KAB St. Martinus Pfalzdorf
KAB St. Martinus Pfalzdorf

Termine im Februar und März 2020

 

 

Gott, der du die ganze Welt umspannst mit Gerechtigkeit und Liebe:

Wir wissen, dass deine Schöpfung leidet unter unserem Lebensstil und oft beklagen wir ehrlichen Herzens das Elend der Tiere, die Zerstörung der Wälder und den Raubbau an der Natur.

Aber unsere Gewohnheiten wollen und können wir trotzdem nicht ändern, und unsere Ansprüche wachsen weiter.

Gott, bei dir suchen wir Zuflucht und Rat mit den Widersprüchen in unserem Leben: Wir wollen nichts Böses und richten doch so viel Unheil an.

Lass du uns doch im Licht deiner Wahrheit Wege finden aus unserem Zwiespalt und leben und handeln im Geist deiner Güte

Du Quelle des Lebens, schaffe uns neu!

Gebet von Sylvia Bukowski

Termine

 

Vorstandsitzung

Zur Vorstandssitzung am  Dienstag, dem 04. Februar

und am Dienstag, dem 03. März,  um 19.30 Uhr im Jugendheim sind alle Vorstandsmitglieder und die Vertrauensleute herzlich eingeladen.

 

 

Doppelkopf

Die Doppelkopfspieler  treffen sich  am Dienstag, 18. Februar

und Dienstag, dem 24. März um  19.30,   im Jugendheim.

Hanselaer " Alte Kirche, modernes Glasatelier "

 

Wir besichtigen am Mittwoch, den 11. März

die St Antoniuskirche in Kalkar- Hanselaer mit ihrer alten geschnitzten Einrichtung und erfahren wissenswertes über die mittelalterlichen Holzschnitzer in Kalkar.

 

Anschließend besuchen wir das, in direkter Nachbarschaft zur Kirche gelegene, Glasatelier Lucas, wo wir einiges über die Kunst des Glaswickelns und der Glasverschmelzung erfahren. Uns wird gezeigt wie aus farbigem Glas kunstvoller Schmuck und Glasobjekte entstehen.

 

Wir treffen uns um 13.30 Uhr auf dem Leo-Deppe-Platz und bilden dort Fahrgemeinschaften.

Die Thementour beginnt um 14.00 Uhr und dauert ca. 2 Stunden und kostet für Mitglieder 8 € und für Nichtmitglieder 10 €.

Danach kehren wir auf eigene Kosten im Haus Nachtigall ein.

 

Anmeldungen bis zum 06. März bei Siegfried, Tel. 3382.

Für diese Veranstaltung stehen nur begrenzt Teilnehmerplätze zur Verfügung.

Jahreshauptversammlung

 

Die KAB St. Martinus Pfalzdorf lädt alle Mitglieder herzlich zur diesjährigen Jahreshauptversammlung

am Freitag, dem 20. März, ein.

Beginn ist um 19.00 Uhr mit dem Gottesdienst in der St. Martinus Kirche, anschließend ist die Versammlung, verbunden mit einem kleinen Imbiss im Jugendheim.

Familienunternehmen Lemken

 

Das Familienunternehmen Lemken ist ein inter-nationales Unternehmen das auf die Produktion-entwicklung, Produktion und den Vertrieb von High-Tech Landmaschinen spezialisiert ist. Bei der Werks-besichtigung in Alpen erfahren wir: Wie wird aus Stahl eine High-Tech Landmaschine, welche Anlagen sind dazu nötig und wie arbeiten die Menschen im Lemkenwerk. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben bei Fa. Lemken einen hohen Stellenwert.

 

Die Führung beginnt um 14 Uhr und ist kostenlos (inkl. Kaffee und Kaltgetränke) und dauert ca. 3 Stunden.

Wir treffen uns am Donnerstag, den 09. April, um 13 Uhr auf dem Leo-Deppe-Platz und bilden Fahrgemeinschaften.

 

Anmeldungen bis zum 29. März, bei Hubert, Tel. 29907.

 

Beratung und Vertretung in sozial- und arbeitsrechtlichen Fragen

 

Die KAB bietet ihren Mitgliedern kompetente Beratung im Arbeits- und Sozialrecht an. Sie hilft und berät bei Fragen und vertritt ihre Mitglieder vor Arbeits- und Sozialgerichten. Diese Dienstleistung ist im Mitgliedbeitrag des Verbandes enthalten.

Die KAB berät ihre Mitglieder in Angelegenheiten …

rund um die Deutsche Rentenversicherung von Reha bis Altersrente

der Pflegeversicherung

der gesetzlichen Kranken- und Unfallversicherung

der Berufsgenossenschaften

der Versorgungsämter bei Schwerbehindertenangelegenheiten

von Mutterschutz bis Elternzeit

rund um den Arbeitsplatz in Fragen von Einstellung bis zur Beendigung des Arbeitsverhältnisses, aber auch in Angelegenheiten rund um das Thema "Mobbing"

Beratung im Sozialrecht heißt konkret:

Ihre Rente ist abgelehnt. Oder: Ihre Reha nicht bewilligt worden. Oder: Ihre Einstufung in die Pflegestufe wirft Fragen auf. Jetzt brauchen Sie Rat und Hilfe …

Die KAB hilft bei allen Fragen zur Rente, Arbeitslosenversicherung, in Schwerbehindertenangelegenheiten, Kranken-, Pflege- und Unfallversicherung.

 

Beratung im Arbeitsrecht heißt konkret:

Am Arbeitsplatz geht es "heiß" her.

Ob bei Kündigung, Abfindung, Arbeitszeugnis, Urlaub oder Weihnachtsgeld – ganz gleich mit welchem Anliegen Sie zur KAB kommen, sie berät und unterstützt Sie.

 

 

 

 

 

Beitragsquittungen

 

Die angeforderten Beitragsquittungen für das Jahr 2019 sind bei unserer Kassiererin Ute Kuschel, Tel. 2144, nach Absprache erhältlich.

 

 

Virtuelle Kapelle

 

Betet mit den Gebetsanregungen der KAB zu aktuellen Themen und Fragen der Gesellschaft ...

http://www.kab-muenster.de/dioezesanverband/aktuelles/virtuelle-kapelle/

 

Geburtstage

Wer im nächsten Jahr im Rundschreiben seine persönlichen Daten zu bestimmten Anlässen nicht veröffentlicht haben möchte, melde sich bitte kurz bei Petra Dirks, Tel. 1223.

 

 

Anmeldungen zu unserem Bildungsprogramm sind verbindlich.

Bei allen Veranstaltungen müssen Abmeldungen rechtzeitig vorgenommen werden.

Bei nicht rechtzeitiger Abmeldung sind die anfallenden Kosten zu übernehmen.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© KAB-Pfalzdorf 2016 alle Rechte vorbehalten