KAB St. Martinus Pfalzdorf
KAB St. Martinus Pfalzdorf

 

Katholische Arbeitnehmer-Bewegung

 

 

 

Wir sind ein engagierter Sozialverband.

Die Katholische Arbeitnehmer-Bewegung ist ein starker Sozialverband. Wir sind bundesweit ca.

150.000 Frauen und Männer, davon 37.000 Mitglieder alleine im Bistum Münster. Unsere Aktivitäten

richten sich nicht nur an unsere Mitglieder, sondern alle sind willkommen, die sich

unseren gesellschaftspolitischen Zielen verbunden fühlen.

 

Leitmotiv der KAB

Als übergeordnetes Ziel setzen wir uns für die Gestaltung einer gerechten und solidarischen Gesellschaft

ein. Es soll allen Menschen ermöglicht werden, an dieser Gesellschaft teilzunehmen. Wir setzen uns als

KAB für die Rechte der Arbeitnehmer- und Arbeitnehmerinnen, für Frauen und Familien und für ältere

und sozial benachteiligte Menschen ein. Wir orientieren uns hierbei an den Prinzipien der

Kirchlichen Sozialverkündung, hiernach steht der Mensch und nicht die Wirtschaft im Mittelpunkt

der politischen Entscheidungen.

 

Soziale Gerechtigkeit:

Aus unserem Selbstverständnis Kirche zu sein und in der Arbeiterbewegung zu wurzeln, ist die KAB

politische Bewegung, Selbsthilfebewegung, Bildungs- und Aktionsbewegung sowie Internationale Bewegung.

 

Politische Bewegung:

Wir versuchen durch unsere Aktionen und Modelle, durch Bildungsangebote, durch Interessenvertretung

und vieles mehr die Gesellschaft, den Staat, die Wirtschaft und die Kirche mitzugestalten.

Durch das Engagement vieler Menschen in der KAB können wir etwas bewegen.

 

Das ist Demokratie!

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© KAB-Pfalzdorf 2016 alle Rechte vorbehalten